Elektrotechnik

Die Elektroversorgung des Gebäudes erfolgt im allgemeinen über ein Niederspannungskabel, das am 220/380 V Wechselstrom - Ortsnetz des Energieversorgungsunternehmens (EVU) angeschlossen ist. Der Übergabepunkt an die Abnehmer ist der Hausanschlusskasten. Dieser befindet sich oft im Grundstück in der Nähe des Zaunes als freistehender Anschlusskasten.

HolzHausWerft Finkenwerder   Sandhöhe 10   21129 Hamburg   040 74213300  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!